Delicious Festival Dolomiti - Alta Badia - Cortina - Gourmet Südtirol

Hausmesse Meraner Weinhaus, Pur Südtirol, Ah!Natur - fiera aziendale di Meraner Weinhaus, Pur Südtirol e Ah!Natur - Gourmet Südtirol

Delicious Festival Dolomiti: Wenn Sport und Geschmack Hand in Hand gehen

23.+24.09.22

 

Fünfzehn Hütten und Restaurants oben am Berg und im Zielbereich werden anlässlich des Trailrunning Events Ampezzaner und Südtiroler Gerichte anbieten. Darunter die Hütte Ütia de Bioch, welche das Gericht „Mountain-Ramen“ vom Sternekoch Norbert Niederkofler vorbereiten wird. 

Delicious Festival Dolomiti, ein Wochenende im Zeichen der Natur, des Sports und des Geschmacks. Das Trailrunning-Event, das am 23. und 24. September in Cortina und Alta Badia stattfindet, verbindet seit jeher die Aromen der Region und bietet allen Teilnehmern und ihren Begleitern ein unvergessliches Erlebnis.

Auf dem Programm stehen drei Laufstrecken, die entlang des UNESCO-Welterbes Dolomiten stattfinden: Delicious Trail Dolomiti (43 km), Short Trail Dolomiti (22 km) und Medium Delicious Trail (33 km) mit Start in Alta Badia. Bei den drei verschiedenen Strecken trifft man insgesamt auf fünfzehn Hütten und Restaurants, welche köstliche traditionelle Ampezzaner und Südtiroler Gerichte sowie neu interpretierte Spezialitäten auf Gourmet-Niveau anbieten.

DIE GERICHTE DER HÜTTEN UND RESTAURANTS VON CORTINA D'AMPEZZO 

Hütte Rifugio Averau: kalter Reissalat mit Gemüse und gemischten frischen und getrockneten Früchten.

Hütte Rifugio Col Gallina: Pastin, ein typisches Bellunesisches Gericht aus Schweine- und Rinderhackfleisch, und Kartoffel-Zwiebel-Rösti.

Hütte Baita Reisch: Ivan Resch, Inhaber der Baita Resch-Hütte und gelernter Konditor, bietet verschiedene Torten in Einzelportionen an, darunter seine spezielle Buchweizentorte. Dazu bereitet er Kekse und kleine Gebäcke vor, wie Meringe, 'Brutti ma buoni' und Apfelkörbchen.

Hütte Baita Bai de Dones: gemischte Crostini und hausgemachte Beeren-, Aprikosen- und Erdbeertörtchen.

Hütte Rifugio Peziè de Parù: Kaiserschmarren mit Blaubeermarmelade und Linzertorte.

Hütte Rifugio Croda da Lago: Ricotta-Kuchen, Apfelstrudel, Linzertorte, Walnusskuchen, Schokoladenkuchen, glutenfreier Buchweizenkuchen, Kekse, Vollkorn-Brötchen mit Speck, Soppressa, gemischten Käsesorten, Schinken und Eier.

Hütte Rifugio Scoiattoli: Polenta mit Käse.

Hütte Rifugio Lago d'Alaj: Glühwein, Apfelglühwein, heißer Beerentee, Torten, laktosefreier Apfelkuchen und gemischtes Gebäck.

Hütte Rifugio Nuvolau: Mini-Knödel mit Spinat, Speck oder mit Fleischbrühe.

Die Lagazuoi Hütte auf 2.752 Metern Höhe ist die höchstgelegene Anlage und bietet natürlich warme Gerichte: Bohnensuppe, Hühnerspieße mit Kartoffeln und Gemüse sowie Linzertorte als Nachspeise.

Das Hotel Villa Argentina erwartet die Teilnehmer bei ihrer Ankunft in Pocol mit Vollkornmehlkuchen mit Feigenmarmelade und Crostini mit Mortadella Villani.

DIE HÜTTEN VON ALTA BADIA MIT DEM GERICHT VOM STERNEKOCH NORBERT NIEDERKOFLER 

Und dann gibt es noch die Hütten in Alta Badia, welche die Teilnehmer der Mittelstrecke erfrischen werden. Allen voran die Hütte Ütia de Bioch, die ein ganz besonderes Gericht vorbereiten wird: Mountain Ramen, kreiert vom Küchenchef Norbert Niederkofler, drei Michelin-Sterne Koch des Restaurants St. Hubertus des Hotels Rosa Alpina. Ein Ramen aus Nudeln mit dunkel gebratener Blumenkohlbrühe, in Steinpilzöl mariniertem Daikon, Bergkräutern und Sojasauce. Mit einer Beilage aus Bergkräutern und Wurzeln. Nudeln, die nur aus Roggenmehl, 0-Mehl und heißem Wasser hergestellt werden; ein "armer" Teig, der wie in der Vergangenheit ohne Eier zubereitet wurde.

Ütia Las Vegas Lodge: Raviolo Vegas 9.22 - Kartoffelraviolo gefüllt mit Steinpilzen auf einer Lauchcreme 

Ütia Pralongià: Orzotto mit Bergkräutern und geräuchertem Forellenfilet

Scotoni Hütte: Gerstensuppe mit Tirtlan

Kurzum, ein Triumph der Geschmäcker und Spezialitäten, um das Ereignis noch unvergesslicher und genussvoll zu machen.

Alle Informationen auf der Website: www.delicioustrail.it 

Kontakte: 

Pressebüro Alta Badia Brand

Nicole Dorigo: Cell. 338/9506830 – Email: press@altabadia.org

Stefanie Irsara: Cell. 340/8738833 – Email: stefanie.irsara@altabadia.org 

 

Pressebüro Delicious Festival Dolomiti

Irene Righetti 

Mob. + 39 347 2393404

E. deliciousfestivaldolomiti@runningpost.it

www.delicioustrail.it

photo © Giacomo-Pompanin; Bandion; Sportograf; Freddy Planinschek

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gentile visitatore, le do il benvenuto sul mio sito Gourmet Südtirol. In questo momento il sito è in fase di revisione, mi scuso per gli eventuali (e temporanei) problemi di visualizzazione. Monika

Pfitscher

X PopUp IT

Liebe Besucher/in, ich freue mich, Sie auf Gourmet Südtirol begrüßen zu dürfen. Zurzeit wird meine Website überarbeitet. Ich bitte um Entschuldigung, wenn es hier und da zu Darstellungsproblemen kommt.

Ihre Monika Pfitscher

X PopUp DE