Die Wichtigkeit der Rohstoffe bei guten Bieren - im harpf Getränkeladen

Weißburgunder „Sirmian“ - Harald Schraffl, Önologen der Kellerei Nals Margreid zu Gast im Harf Getränkeladen Gourmet Südtirol

Die Wichtigkeit der Rohstoffe

bei guten Bieren

 

REFERENT

Markus Hoppe, Gründer und Besitzer vom Hoppe Bräu

BESCHREIBUNG

Gutes Bier kann, wie gutes Essen auch, ausschließlich von

besten Rohstoffen hergestellt werden. Dafür werden „traditionelle“

Gerstensorten wiederentdeckt, die zwar in der

Produktion aufwändiger sind, dafür aber auch ein anderes

Bier ergeben. Genauso verhält es sich auch mit dem Hopfen

und seinen unterschiedlichen Sorten.

Der charismatische Markus Hoppe hat in seinem Schaffen

die Rohstoffe zu seinem Kernthema gemacht. Das Malz für

seine Biere kommt direkt von Röhn Malz und den Hopfen

lässt er eigens für sich direkt von ausgewählten Hopfenbauern

anbauen. Dass Hoppe bei der Ernte mit vor Ort ist

und selber Hand anlegt, ist für ihn selbstverständlich.

ZIELGRUPPE

Genussmenschen, Bierliebhaber, Bierbegeisterte

DAUER

2 Std.

VERKOSTUNG

5 außergewöhnliche Craft Biere

PREIS

24 Euro

MINDEST-TEILNEHMERZAHL

6 Personen

ORT

harpf Getränkeladen, Stadtgasse 53 a, Bruneck

TERMIN:

Dienstag, 23. Mai 2017 Beginn: 20.00 Uhr

 

Jetzt anmelden und sich noch einen Platz bei uns ergattern!

Telefon: 0474-537131

getraenkeladen@harpf.it

 

harpf Getränkeladen

Stadtgasse Nr. 53 a

I-39031 Bruneck - Südtirol

T: +39 0474-537131

F: +39 0474-537132

getraenkeladen@harpf.it

www.harpf.it

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Follow on Bloglovin

Bere Bar    Cafe    Pub    Club    Bistro Südtirol    Alto Adige    Ristoranti    Keller cantine    Hütten    Skifahren    Malghe in Südtirol    Alto Adige    Delikatessen Spezialitäten aus Südtirol    Urlaub in Südtirol    Vacanze in Alto Adige gastronomische dall`Alto Adige    Sehenswürdigkeiten in Südtirol    Must see´s in Alto Adige    Rezepte aus Südtirol    Ricette dall`Alto Adige Gourmet Südtirol    Wein aus Süditrol     Essen in Südtirol      Trinken in Südtirol    Gourmet Hotels in Südtirol     Wandern    Golf in Südtirol