Törggelen im Rafflerhofkeller - Gourmet Südtirol

Törggelen im wunderschönenen Rafflerhofkeller am Rateiserberg

Törggelen im Rafflerhofkeller ab dem 01.10.17

 

Genießen Sie unsere Törggelespezialitäten wie Schlachtplatten, frische Haxen, Rippeln, hausgemachte Teigtaschen, Knödel und Krapfen, Völlaner Kastanien,Sußer, Eigenbauweine und mehr....

 

Unser gemütlicher Keller bleibt jeden Freitag, Samstag und Sonntag ab 17.00 Uhr geöffnet.Gerne stellen wir Ihnen Ihr individuelles Törggelemenue zusammen.

 

Das Lokal eignet sich auch für kleinere und größere Gruppen ob im wunderschönen Keller, im urigen Stübele oder in unserer gemütlichen Gaststube.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen einen Gratis Shuttelservice von Lana und Völlan zur Verfügung.

 

Wir nehmen auch beim Keschtenriggl teil und verwöhnen Sie in dieser Zeit mit speziellen Kastaniengerichte.

Reservieren Sie rechtzeitig Ihren Tisch.

 

Auf Ihr Kommen freut sich das Rafflerhofteam.

 

 

Rafflerhof - Café & Restaurant

Rateiserweg 

I-39011 Völlan-Lana - Südtirol

Tel: +39 0473 55 07 96

gehri.sonja@rolmail.net 

www.gasthausrafflerhof.com

 

Öffnungszeiten: 10.00 - 24.00 Uhr

Restaurant: 12.00 - 21.00 Uhr durchgehend

Nachmittags kleine Karte 

Ruhetag: Montag und Dienstag 

 

Café│Restaurant│Große Panoramaterrasse│Südtiroler Spezialitäten│Firmenessen│Familienfeiern│Großer Parkplatz│Törggelekeller

 

Der Rafflerhof 

Hoch über der wildromantischen Gaulschlucht, inmitten von sonnendurchflutenden Weinbergen, findet sich auf dem Rateiserberg in Völlan das Gasthaus Rafflerhof, ein Anlaufpunkt für Wanderer, Genießer und Fans der traditionellen Tiroler Küche. Bei einem atemberaubenden Blick über den gesamten Meraner Talkessel können sich Gäste auf der Panoramaterrasse, in der gemütlichen Gaststube mit urigen Stübele oder im rustikalen Keller auf eine Vielzahl von lokalen Köstlichkeiten und Spezialitäten freuen.

Der Familienbetrieb Rafflerhof  hat es sich nämlich auf die Fahnen geschrieben, den Gaumen seiner Gäste mit regionalen und hausgemachten Speisen zu verwöhnen. Egal ob Brot, Knödel, Kuchen, Teigtaschen oder Säfte und Eis – viele Spezialitäten werden nach hauseigenem Rezept in Handarbeit zubereitet. Daneben wird eine große Auswahl an regionalen Weinen kredenzt. Auf Vorbestellung können auch frische Kalbs- und Schweinshaxe sowie Spareribs geordert werden. 

Das Highlight sind aber zweifellos die frischgebratenen Völlaner Kastanien, direkt vom Hof selbst. Gerade in der nun startenden Törggele-Zeit ist der Rafflerhof damit ein ideales Ziel. Regionale und hausgemachte Speisen, urige Keller, gemütliche Stuben und ein Blick auf eine einzigartige Natur- und Berglandschaft – was wollen der Gaumen und das Herz mehr?

 

Der Rafflerhof ist neben dem Auto zu Fuß auf mehrere Arten zu erreichen:

⁃ Mit dem Bus von Lana bis nach Völlan. Beim Ortschild Völlan aussteigen und der Beschilderung Richtung Rafflerhof folgen (ca. 2 km).

⁃ Zu Fuß von Völlan über den Kastanienweg vom Sportplatz Völlan zum Rafflerhof (ca. 1 ½ Stunden).

⁃ Zu Fuß von Lana über den alten Völlanerwerg Richtung St. Pankraz auf dem Weg Nr. 6 (ca. 45. Minuten).

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Carlotta (Dienstag, 04 Oktober 2016 12:03)

    Das hört sich ja super an, wir schauen bestimmt mal während unseres Südtirolurlaubs vorbei. Viele Grüße aus dem Hotel Eisacktal.

Follow on Bloglovin

Bere Bar    Cafe    Pub    Club    Bistro Südtirol    Alto Adige    Ristoranti    Keller cantine    Hütten    Skifahren    Malghe in Südtirol    Alto Adige    Delikatessen Spezialitäten aus Südtirol    Urlaub in Südtirol    Vacanze in Alto Adige gastronomische dall`Alto Adige    Sehenswürdigkeiten in Südtirol    Must see´s in Alto Adige    Rezepte aus Südtirol    Ricette dall`Alto Adige Gourmet Südtirol    Wein aus Süditrol     Essen in Südtirol      Trinken in Südtirol    Gourmet Hotels in Südtirol     Wandern    Golf in Südtirol