Allerlei vom Südtiroler Joghurt mit Waldfrüchten by Gottfried Messner

Allerlei vom Südtiroler Joghurt mit Waldfrüchten by Gottfried Messner Rezept Braunwirt Sarntal Gourmet Südtirol
Allerlei vom Südtiroler Joghurt mit Waldfrüchten by Gottfried Messner

Allerlei vom Südtiroler Joghurt mit Waldfrüchten 

 

- Buttermilcheis

- Gelee von Joghurtmolke 

- Milchcreme 

- Topfenmousse

- Sauerrahmcoulis 

- Waldfrüchte

- Schokoladenerde

 

Buttermilcheis:

500 g Buttermilch

500 g Joghurt

200 g Zucker

Zitronensaft

4 El Milchpulver

gut vermengen, frieren, pacosieren

 

Gelee Joghurtmolke: 

1250 g Joghurt

150  g Zucker

2 g Agar Agar

Das Joghurt unter ständigen rühren langsam aufkochen bis es gerinnt und durch ein etamin gut abhängen lassen.

Die entstandene Molke (ca. 600-630g) erneut aufkochen und mit dem Agar binden. 

In eine passende flache Form eingießen, stocken lassen, und in kleine Würfel schneiden.

 

 

Milchcreme: 

500 g Milch

100 g Sahne

50 g Zucker 

50 g Milchpulver

60 g Maizena

Alles miteinander aufkochen, Maizena gut auflösen, kühl stellen.

Die feste Masse im Thermomix cremig glattrühren.

 

Topfenmousse:

60 g Milch

20 g Honig

1 Vanilleschote

20 g Zucker

2 g Gelatine 

200 g Quark

160 g Leicht geschlagene Sahne 

Honig, Zucker und Vanilleschote in der Milch auskochen, abseihen, ziehen und kühlen lassen.

Die geweichte Gelatine darin auflösen und mit dem Quark glattrühren, geschlagene Sahne unterziehen und kalt stellen.

 

Sauerrahmcoulis

200 g Sauerrahm

60 g Staubzucker

Etwas Zitronensaft und Vanillezucker

Alles glattrühren.

 

Waldfrüchtesüppchen:

500 g Waldfrüchte 

160 g Zucker

Zitronensaft 

5 g Pektin

5 g Zucker

Waldfrüchte mit 160 g Zucker und Zitronensaft aufkochen.

Pektin mit 5 g Zucker mischen einrühren und kühlen.

 

Waldfrüchtegel: 

500 g Waldfrüchtesaft

3,7  g Agar Agar

Miteinander aufkochen, gelieren und im Thermomix glattrühren.

 

Schokoladenerde:

100 g Butter

100 g Zucker

140 g Mehl

20 g Kakaopulver

 

Mit Bischof verrühren, bei 180°c , ca 3-5 min backen.

Evtl. Limonenkresse /Minze, und Krokantstaub zum garnieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Rezept stammt von Gottfried Messner - Chefkoch im Restaurant Braunwirt in Sarnthein

  

Viel Vergnügen beim Nachkochen und Guten Appetit!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Follow on Bloglovin

Bere Bar    Cafe    Pub    Club    Bistro Südtirol    Alto Adige    Ristoranti    Keller cantine    Hütten    Skifahren    Malghe in Südtirol    Alto Adige    Delikatessen Spezialitäten aus Südtirol    Urlaub in Südtirol    Vacanze in Alto Adige gastronomische dall`Alto Adige    Sehenswürdigkeiten in Südtirol    Must see´s in Alto Adige    Rezepte aus Südtirol    Ricette dall`Alto Adige Gourmet Südtirol    Wein aus Süditrol     Essen in Südtirol      Trinken in Südtirol    Gourmet Hotels in Südtirol     Wandern    Golf in Südtirol