Südtirols Köche im Gespräch: Peter Oberrauch - Gourmet Südtirol

Hotel Paradies Latsch Peter Oberrauch Rezepte aus Südtirol Gourmet Südtirol
Peter Oberrauch

Peter Oberrauch - Chefkoch im Hotel Paradies in Latsch

Restaurant Paradiso 

 

Name: Peter Oberrauch

Alter: 39

Wohnort: Hafling

Beruf: Koch

Arbeitgeber: Hotel Paradies*****, Latsch

Hobbies: Ski, Fußball, Fitness, Schwimmen, Rad

 

 

Gourmet Südtirol: Du bist Chefkoch im Hotel Paradies***** in Latsch im Vinschgau. Seit wann hast Du diese Position und was begeistert Dich an dieser Aufgabe?

Peter Oberrauch: Im Hotel Paradies bin ich als Chefkoch seit April 2014. Die Eröffnung unseres Gourmetrestaurants „Paradiso „ und die darauf erhaltene äußerst positive Bewertung von Gault Millau (16Pkt. + 2 Hauben) im ersten Jahr spornen mich schon sehr an, mich immer weiter zu verbessern und auch fortzubilden.

 

Gourmet Südtirol: Letztes Jahr hast Du für das bekannte Format "Catch the Millionaire" auf Pro 7 in einer Folge  für ein Pärchen gekocht. Wie kam es dazu und wo wurden diese Aufnahmen gedreht?

Peter Oberrauch: Aufgrund der guten Freundschaft mit der Location-Besitzerin wo das Essen stattfand, konnte ich diese tolle Erfahrung machen und hatte diese einmalige Gelegenheit, mich und meine Küche einem großen Publikum zu präsentieren.

 

Gourmet Südtirol: Wie lange dauerten die Aufnahmen?

Peter Oberrauch: Für ca. 5 min definitive Sendezeit haben wir einen ganzen Tag Drehtag benötigt. Es ist schon eine interessante Welt, die Fernsehbranche, in welche ich hier eintauchen durfte!

 

Gourmet Südtirol: Mit wem wurde das von Dir gekochte Menü abgesprochen? Gab es besondere Wünsche oder sonstiges zu berücksichtigen?

Peter Oberrauch: Der Auftrag war ein 4-Gängiges Menu und darauf konnte ich einen Auszug der Gourmet-Menükarte des Restaurants Paradiso im Hotel Paradies servieren. Es wurde alles sofort angenommen und ich glaube zu wissen, dass es beiden sehr geschmeckt hat.

 

Gourmet Südtirol: Warst Du ein wenig aufgeregt ob Deines Fernsehauftrittes oder bist Du es gewohnt, im Mittelpunkt zu stehen?

Peter Oberrauch: Nein, aufgeregt war ich kaum, da mir solche Möglichkeiten und Spezialaufträge besonders liegen und mich äußerst motivieren immer das Beste zu geben.

 

Gourmet Südtirol: Du bildest Dich laufend fort. Hast Du auch in Kürze wieder etwas in diese Richtung geplant?

Peter Oberrauch: Ja, das stimmt, ich bin wirklich immer am testen, probieren und lernen, man lernt ja nie aus. Deshalb werde ich demnächst in Thailand im Hotel Mandarin Oriental für 3 Wochen ein Training im Restaurant La Normandie absolvieren. Ich freue mich schon sehr auf diese Erfahrung und bin mir sicher, dass es mich weiter bringen wird.

 

Gourmet Südtirol: Was sind Deine weiteren beruflichen Ziele?

Peter Oberrauch:  Ich möchte natürlich die Bewertungen der Gourmetführer beibehalten bzw. verbessern und in weiteren Führern durch konstante Leistungen aufgenommen werden. Am meisten jedoch, möchte ich, dass es meinen Gästen schmeckt und, dass ich ihnen einzigartige, kulinarische Erlebnisse bereiten darf.

 

Gourmet Südtirol: Bist Du sehr kreativ? Entwickelst Du auch eigene Rezepte oder Kreationen?

Peter Oberrauch: Ja, ich bin schon sehr kreativ und ich glaube, dass das in diesem Segment absolut dazu gehört, denn nur so können immer wieder neue Kreationen und Rezepte geschaffen werden. Passion und Neugierde gehören auf jeden Fall zum Leben eines Kochs. Meine Gerichte sind bis auf die Basisrezepte alle selbst kreiert bzw. gemeinsam mit meinem außergewöhlich guten Team entwickelt worden.

 

Gourmet Südtirol: Welche kulinarische Richtung liegt Dir am meisten?

Peter Oberrauch: Das Alte neu zu interpretieren, das ist wahrlich eine Leidenschaft von mir und ich bin immer wieder erstaunt, welch schöne Ergebnisse daraus entstehen!

 

Gourmet Südtirol: Was oder wer inspiriert Dich bei Deiner Arbeit?

Peter Oberrauch: Durch das Reisen und durch Kulinarik-Ausflüge während der Saisonspause sammle ich immer wieder neue Ideen und lerne neue Produkte bzw. Geschmackskompositionen kennen und versuche dies dann in meine Arbeit miteinfließen zu lassen.

 

Gourmet Südtirol: War es schon immer Dein Wunsch Koch zu werden?

Peter Oberrauch: Ich wuchs in einer Metzger- und Hoteliersfamilie auf und erlernte so den guten und natürlichen Umgang mit Fleisch von meinem Vater und das leidenschaftliche Kochen von meiner Mutter. Eine inspirierende Kindheit die zwangsläufig in der Kochlaufbahn enden musste. (Schmunzelt)

 

Gourmet Südtirol: Was dürfen wir uns in Zukunft von Dir erwarten?

Peter Oberrauch: Kommt mich besuchen, im Restaurant Paradiso, im Hotel Paradies in Latsch und ich werde Euch auf eine kulinarische Reise mitnehmen. Vom klassisch neu interpretierten Südtiroler Gericht bis hin zu internationalen Haut-Cuisine Highlights, dürft Ihr Euch alles erwarten! Gepaart mit dem erstklassigen Service sowie dem romantisch-heimeligen Ambiente, werden wir alles dafür tun, um Euch einen unvergesslichen Abend zu bereiten.

 

Vielen Dank für das Gespräch und alles Gute für die weitere Zukunft!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Newsletter Abonnenten Gourmet

* indicates required
Email Format

Bere Bar    Cafe    Pub    Club    Bistro Südtirol    Alto Adige    Ristoranti    Keller cantine    Hütten    Skifahren    Malghe in Südtirol    Alto Adige    Delikatessen Spezialitäten aus Südtirol    Urlaub in Südtirol  Südtiroler ProdukteVacanze in Alto Adige Rezepte aus Südtirol    Sehenswürdigkeiten in Südtirol    Must see´s in Alto Adige    Rezepte aus Südtirol    Ricette dall`Alto Adige Gourmet Südtirol Wein aus Süditrol     Essen in Südtirol   Weihnachten in Südtirol Golfen in Südtirol   Trinken in Südtirol    Gourmet Hotels in Südtirol     Wandern    Golf in Südtirol