Sterne für Südtirols Gourmetrestaurants

Michelinführer Italien Sterne für Südtirols Köche und Restaurants Gourmet Südtirol Gourmet Südtirol Hotels für Südtirol Urlaub in Südtirol Vacanze in Alto Adige
Der Michelin Führer 2013 - Italien

Südtirols Restaurants kochen immer mehr auf Spitzen- bzw. Sterneniveau!

Die Bestätigung hierfür gab es im letzten November mit Erscheinen des Michelinführers 2013:

 

20 Michelin-Sterne gingen an 17 lokale Restaurants und somit weist die Region Südtirol die größte Spitzenkochdichte von ganz Italien aus.Gemessen an der niedrigen Bevölkerungsdichte des Landes - ein wirklich sehr  gutes Ergebnis.

 

Bestätigen konnten Ihre 2 Sterne:

Trenkerstube - Küchenchef Gerhard Wieser im Hotel Castel in Dorf Tirol

St. Hubertus - Norbert Niederkofler im Hotel Rosa Alpina in St. Kassian/Alta Badia

Restaurant Jasmin - Martin Obermarzoner in Klausen

 

Diese 13 Restaurants erhielten wie bereits im Vorjahr 1 Stern

Hotel Castel Fragsburg oberhalb Meran

Sissi in Meran

Gourmetstube Einhorn im Hotel Staffler in Mauls

Kleine Flamme in Sterzing

La Stüa de Michil in Corvara

Zur Rose in Eppan

Kuppelrain in Kastelbell

Schöneck in Pfalzen

La Passion in Vintl

Zum Löwen in Tisens

Berghotel Gourmetrestaurant Auener Hof im Sarntal

La Siriola in St. Kassian/Alta Badia

Alpenroyal Gourmet in Wolkenstein

 

Folgendes Restaurant erhielt zum ersten Mal 1 Stern:

Die Anna Stuben im Hotel Gardena in St.Ulrich.

 

Freuen Sie sich auf Hochgenuss der besonderen Art: internationale Hot Cuisine kombiniert mit der traditionsreichen und besonderen Südtiroler Küche!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Gourmet =) (Mittwoch, 07 August 2013 18:38)

    Liebe Monika,

    ich finde deine Seite inkl. Blog genial und nur weiter so...
    Aber, soviel Wahrheit muss sein, die Anna Stuben in Grödnerhof hatten bereits einige Jahre erfolgreich einen der begehrten Michelinsterne erhalten und verteidigt. Nur durch den Wechsel des Küchenchefs, Vorgänger Armin verließ das Restaurant um mehr Zeit für seine Familie zu haben, musste der Stern aufs neue "erkocht" werden...

    ...ich persönlich finde den ganzen Hype um Sterne & Co mittlerweile sehr mühsam, weil vielfach die Küche auf diese Krönung ausgerichtet ist und sich nicht unbedingt an den Wünschen der Gäste orientiert. Viele dieser Lokale sind auch nur durch "Sponsoren" finanziell tragbar...zumindest in unseren Breitengraden (kein Wunder bei 17 Sterne-Lokalen und nahezu 100 Lokalen welche im Gault Millau angeführt werden... -> vielleicht doch etwas zu viel für unser kleines Südtirol...) Ich spreche mich hier nicht gegen die Qualität der Produkte & Kreationen aus, im Gegenteil, ich frage mich nur ob gute Qualität nicht überall einziehen kann ohne dass es teueres Drumherum & Sterne-Ambiente braucht....

    Anyway, I hope to enjoy my next restaurant visit ASAP =)

  • #2

    Gourmet Südtirol (Donnerstag, 08 August 2013 11:36)

    Lieber ASAP (ist das Dein Name?;))

    Danke für Deine Stellungnahme und es freut mich, dass Dir meine Seite und die Idee dahinter gefällt.
    Du hast absolut Recht mit dem was Du über die Anna Stuben geschrieben hast und umso mehr freut es mich, dass das Ziel des "Sterns" wieder erreicht werden konnte.
    Es steht und fällt halt doch alles mit dem Koch und das ist gut so!
    Ein schönes Ambiente und exzellenter Service werden vom Gast in Sternelokalen erwartet, zahlt man doch auch meist um einiges mehr, als in Lokalen ohne das Gestirn.
    (Hier lässt es sich nun auch vorzüglich darüber streiten, was zu viel oder zu wenig ist, die Geschmäcker und Erwartungen sind eben sehr verschieden.)
    Ebenso schadet auch ein guter Sponsor nicht und das mag auch mancher Ortens wahrscheinlich effektiv zutreffen, dass es ohne jenen nicht ginge.

    Aber: meine Intention ist es nie gewesen „nur“ die Sternelokale hier auf Gourmet Südtirol zu präsentieren. Es gibt mittlerweile viele Restaurants, die auch auf sehr hohem Niveau kochen und recht gut ohne Auszeichnung klarkommen.
    Besonders hier in Meran, ist in den letzten 5-10 Jahren sehr vieles aus gastronomischer Sicht passiert. Die Liste der guten und schönen Restaurants steigt stetig und es macht Spaß, die verschiedenen Lokale zu besuchen und zu „testen“.

    Gemein ist allen Lokalen jedoch die wunderbare Kombination aus Südtiroler Traditionellem und mehr oder weniger großem Einfluss aus italienischer und internationaler Küche. Für jeden ist also etwas dabei, jeder wird in unserem schönen Landl „seine“ Ansprüche und Erwartungen erfüllt finden. Und so soll es sein und schön, dass es das bei uns alles gibt!
    Somit ein Hoch, auf die immer grössere Qualität an Lokalen in Südtirol, und Dir und mir, lieber ASAP, noch viele gemütliche und genüssliche Stunden beim nächsten Restaurantbesuch!:)

Follow on Bloglovin

Bere Bar    Cafe    Pub    Club    Bistro Südtirol    Alto Adige    Ristoranti    Keller cantine    Hütten    Skifahren    Malghe in Südtirol    Alto Adige    Delikatessen Spezialitäten aus Südtirol    Urlaub in Südtirol    Vacanze in Alto Adige gastronomische dall`Alto Adige    Sehenswürdigkeiten in Südtirol    Must see´s in Alto Adige    Rezepte aus Südtirol    Ricette dall`Alto Adige Gourmet Südtirol    Wein aus Süditrol     Essen in Südtirol      Trinken in Südtirol    Gourmet Hotels in Südtirol     Wandern    Golf in Südtirol